Mein Leben mit Depressionen, Bulimie & dem Ritzen
Mein Leben mit Depressionen, Bulimie & dem Ritzen



Mein Leben mit Depressionen, Bulimie & dem Ritzen

  Startseite
    Freunde, Liebe, Verrat und Hass
    Emo
    Suizid
    Depressionen
    Bulimie, Magersucht
    Ritzen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/blood.on.the.blade

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das war mein Motto!

Möglichst viel abnehmen? Oh ja. Ich wollte dünn sein, dünner und dünner. Nicht das ich dick war aber ich wollte und will dünn sein. Ich hab einen strikten Speiseplan. Wenn ich mich nicht dran halte wird alles wieder ausgekotzt. javascript:insertCode('http://my.myblog.de/blood.on.the.blade/img/ana-anorexia-fashion-food-girl-sad-starve-thinspiration-thinspo-young-799d386a917ced454a2dc906808fed33_m.jpg','scale');
8.11.11 15:17


Werbung


Anfang vom Ende

Als ich anfing zu ritzen hatten sich gerade meine Eltern getrennt, es war vor einem Jahr. Ich wollte wissen wie es ist , da ich schon oft gehört hab, dass es gut tut. Und es ist wirklich so. Ich möchte euch nicht zum ritzen anreizen aber bei mir war es befreiend. Es löst keine Probleme hilft mir aber sie zu vergessen. So habe ich bei jedem Problem geritzt. Ich fing am Oberarm an und bei ging jedes mal ein Stück zum Unterarm. Doch das verhieß alles nichts gutes.
8.11.11 15:01


Herzlich Willkommen

Willkommen auf meinem Blog. Wie ihr sicher schon in der Überschrift bemerkt habt ist mein Leben nicht gerade perfekt. Ich bin gerade mal vierzehn Jahre alt und gelte schon als suizidgefährdet. Um mehr zu erfahren liest einfach weiter
8.11.11 14:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung